Carmen Sikora

 

Ich war schon immer sportbegeistert und Ende 2009 nahm ich an der Polebatics® Bronze Ausbildung von Nele Sehrt teil. Seit Oktober 2011 gebe ich regelmäßig Unterricht und führte 3,5 Jahre lang mein eigenes Studio namens Pole Dance Dreams. Ich absolvierte eine Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung und stecke noch in der Ausbildung zum Trainer für präventives Rückentraining. Nebenbei bin ich Head Coach der Münster Blackhawks Cheerleader und auch noch Mama von 4 verrückten Jungs :-)

 


Wie bin ich zum Pole Dance gekommen?

Ich habe einmal einen Beitrag im Fernsehen gesehen und ich war sofort der Sucht verfallen. Kurzerhand später buchte ich die Ausbildung, war danach sehr erschöpft aber unfassbar glücklich. Seitdem konnte ich einfach nicht mehr aufhören.

Wie bin ich zum Cheerleading gekommen?

Das Interesse war eigentlich schon immer vorhanden aber nie umsetzbar. Ende 2013 bot sich mir die erste Möglichkeit und es macht einfach Spaß in einem Team zu sein und den Spirit eines Cheerleaders zu haben und weiter zu geben.

Wieso habe ich ein Onlinestudio gegründet?

Ich habe selber Kinder und musste mein ansässiges Studio wegen mangelnder Kinderbetreuung schließen. Aber ohne den Unterricht war ich nicht mehr ich. Es musste für dieses Problem eine Lösung geben. Die Lösung heißt Lioness Lodge. Ich kann wieder ein Studio führen, unterrichten und mich um meine Jungs kümmern. Ich bin zeitlich flexibler und kann meine Arbeit noch viel besser in meinen Alltag integrieren. 

 

Bist Du auch Mama und/oder beruflich so eingespannt, dass Du keine Zeit hast einen Kurs zu besuchen? Dann ist es auch für Dich DIE Lösung. Du kannst entscheiden wann Du trainierst, egal zu welcher Zeit, egal an welchem Tag.

Tanz und Fitness sind für mich von großer Bedeutung

Fitness und Tanz sind eine Art Therapie. Du kannst dich frei Bewegen, ausdrücken was du fühlst und dich vom Alltag befreien. Du kannst die Sorgen abschütteln, dich auspowern, etwas für deine Gesundheit und Fitness machen. Du liebst diesen Moment der Freiheit. Du lebst diesen Moment, in dem du eine Etappe oder dein Ziel erreicht hast. Du gehst gestärkt aus jedem Training raus. Es ist eine Leidenschaft und eine Lebenseinstellung.